Belebung am internationalen Museumstag

Freilichtgelände (Steyerberger Straße, Liebenau)

Anlässlich des Internationalen Museumstags am 15. Mai 2022 erwacht das Freilichtgelände am Gräberfeld Liebenau/Steyerberg aus seinem Dornröschenschlaf. Die Aktiven des Vereins Rauzwi- Lebendige Archäologie Mittelweser e.V. laden Interessierte ein, das Freilichtgelände an der Steyerberger Straße zwischen 12 Uhr und 16.30 Uhr zu besuchen, um in das frühmittelalterliche Treiben einzutauchen. Im Lehmbackofen wird Brot gebacken und am Feuer gibt es "krumme Krapfen". Zudem können Sie sich über neue Vorhaben und Projekte des Vereins informieren.

Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Führung über das Gräberfeld

Start: 14:00 Uhr

Dauer: ca. 60 Minuten

Kosten: 6 €

Gutes Schuhwerk wird empfohlen.

Zurück